Sie sind hier:

Wirtschaftliche Jugendhilfe

Wirtschaftliche Jugendhilfe

Unser Aufgabenbereich

Bei uns können Sie finanzielle Leistungen im Rahmen der Jugendhilfe und Unterhaltsvorschuss erhalten. Hierzu gehören:

  • die Übernahme der Entgelte bei Unterbringung von Kindern, Jugendlichen und jungen Volljährigen in Heimen oder anderen sonstigen betreuten Wohnformen,
  • die Übernahme der Kosten bei Betreuung von Kindern, Jugendlichen und jungen Volljährigen bei ambulanter und teilstationären Hilfen,
  • die Gewährung von Krankenhilfen bei Unterbringung von Kindern, Jugendlichen und jungen Volljährigen in Heim- und Vollzeitpflege,
  • die Gewährung von einmaligen Leistungen an Kinder und Jugendliche im Falle der Fremdunterbringung,
  • die Zahlung von Pflegegeld bei Erziehung in Vollzeitpflege,
  • die Übernahme der Kosten bei Betreuung von Kindern in anerkannten Tageseinrichtungen gemeinnütziger Elternvereine,
  • die Zahlung von Unterhaltsvorschuss
  • Festsetzung von Kostenbeiträgen für die Inanspruchnahme eines Platzes in Tageseinrichtungen gemeinnütziger Elternvereine.

Zuständig sind wir dabei für die Stadtteile Vahr, Schwachhausen, Horn-Lehe, Oberneuland und Borgfeld.

Unsere Sprechzeiten

Unsere Sprechzeiten sind Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr und Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Ihre Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner im Fachdienst Wirtschaftliche Jugendhilfe sind:

Frau Anna Arweck

Referatsleitung