Sie sind hier:

Fachdienst Spielförderung

Unsere Aufgaben

Das Foto zeigt ein Spielgerät auf einem Spielplatz

Bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie Informationen zu folgenden Themen suchen:

Spielförderung

  • Unterhaltung und Patenschaften auf öffentlichen Spielplätzen
  • Gestaltung von Spielplätzen
  • Bürgerinitiativen auf Spielplätzen
  • Spielen im öffentlichen Raum

Tagesbetreuung

  • Kindergruppen für 0- 12 jährige Kinder organisiert von Elternvereinen
  • Sozialpädagogische Spielkreise für 1-3 jährige Kinder, die sich 3 mal in der Woche treffen
  • Selbsthilfespielkreise für 1- 3 jährige Kinder, die sich 1-2 mal in der Woche treffen
  • Informationen und Nachfragen zu Krippen, KTH- und Hort-Standorten

Wer wir sind
Wir sind die Berater und Beraterinnen im Amt für Soziale Dienste Bremen in allen Angelegenheiten zu öffentlichen Spielplätzen und zur Tagesbetreuung von Elternvereinen und in Spielkreisen.

Wir beraten über Vorgehensweisen, Antragsstellungen und Bewilligungen der finanziellen Zuwendungen. Wir organisieren Beteiligungsprojekte und helfen dabei, öffentliche Spielplätze lebendig und attraktiv zu gestalten.

Lebens- und Spiel- und Aufenthaltsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche schaffen und erhalten
"In Deutschland haben Autos mehr Platz als Kinder",
Jugendlichen fehlen oft Flächen, auf denen sie sich treffen können.
Sie können dabei mithelfen Lebens- und Spielräume für Kinder zu schaffen und erhalten, indem Sie Aufgaben und Verantwortung für einen öffentlichen Spielplatz übernehmen und ihn nach den Wünschen und Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen mitgestalten.

Über die weiteren Schritte beraten wir gerne.

Kleinkindgruppen und Tagesbetreuung im Elternverein selbst organisieren - Initiative bringt allen etwas
Kinder spielen und lernen in kleinen überschaubaren Gruppen mit liebevoller Unterstützung und Anleitung durch mehrere BetreuerInnen

Eltern bringen sich ein und tragen und gestalten das Gruppenleben mit. Sie können sicher sein, dass ihre Kinder gut aufgehoben sind.

Wir freuen uns auf Sie und Euch.

Informationsmaterial
Flyer der Initiativberatung (pdf, 340.6 KB)

Ihre Ansprechpartnerin für das Sozialzentrum 5

 
Mehr Lebensqualität für Kinder und Jugendliche in Bremen lässt sich nur gemeinsam erreichen. - Wir informieren und beraten Sie gerne.
 

Bremen Vahr, Schwachhausen, Horn-Lehe, Borgfeld, Oberneuland

Frau Tamara Duffner-Hüls

Fachdienst Spielförderung in den Sozialzentren 5 und 6 (Spielplätze)

Wilhelm-Leuschner-Straße 27
28329 Bremen

Frau Helga Sander

Fachdienst Spielförderung im Sozialzentrum 5 (Kindergruppen)

Wilhelm-Leuschner-Straße 27
28329 Bremen