Sie sind hier:

Junge Menschen

Sozialzentrum Mitte/Östliche Vorstadt/Findorff
Fachdienst Junge Menschen, Mitte, Östliche Vorstadt


 

Sozialzentrum Mitte/Östliche Vorstadt/Findorff
Fachdienst Junge Menschen, Findorff


 

Der Fachdienst Junge Menschen
Der Fachdienst Junge Menschen nimmt in allen Sozialzentren die Aufgaben des Jugendamtes wahr. Er ist zuständig für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre und deren Familien, ebenfalls für junge Erwachsene mit einem Hilfebedarf nach SGB VIII.

Die Jugendgerichtshilfe ist zuständig für strafmündige Jugendliche und Heranwachsende ab 14 Jahren.

Das Sozialzentrum ist zuständig für die Postleitzahlenbereiche 28195, 28203, 28205 und 28215 und zusätzlich für auswärtige Jugendliche im Jugendstrafverfahren.

Unsere Aufgabe ist u. a

  • die Beratung von Kindern
  • Jugendlichen und deren Familien sowie jungen Erwachsenen
  • die Planung und Gewährung von ambulanten, teilstationären und stationären Hilfen zur Erziehung und im Rahmen der Eingliederungshilfe nach § 35a SGB VIII
  • Hilfen für alleinerziehende Mütter und Väter nach § 19 SGB VIII
  • Hilfen in Krisen
  • die Sicherstellung des Kindeswohls
  • die Jugendhilfe im Jugendstrafverfahren (Jugendgerichtshilfe)
  • die Mitwirkung im familiengerichtlichen Verfahren und außergerichtliche Beratung und Hilfe bei Trennung und Scheidung
  • Umgang
  • Sorgerecht.

Ebenfalls zuständig ist der Fachdienst für die Entwicklung und Umsetzung von Eingliederungshilfen für Kinder und Jugendliche nach dem SGB XII.

Bei Fragen zur Kindertagesbetreuung und des Rechtsanspruches für Kinder ab dem vollendeten 3. Lebensjahr wenden Sie sich an die Referatsleitung.

In den Stadtteilen fördern wir Netzwerke und kooperieren mit anderen Institutionen in der Entwicklung präventiver Angebote der Kinder- und Jugendförderung, der Kindertagesbetreuung und im Kinderschutz.

Die Aufgaben der Wirtschaftliche Jugendhilfe, des Fachdienstes Beistandschaften und Unterhalt für Minderjährige sowie der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern (Erziehungsberatung) nimmt für unsere Stadtteile das benachbarte Sozialzentrum Walle – Gröpelingen wahr.

In unserem Sozialzentrum finden Sie für die Gesamtstadt die Amtsvormundschaft und die Adoptionsstelle

Die Zuständigkeit des Fachdienstes Junge Menschen ergibt sich aus der Karte (pdf, 63.7 KB)